Familienfreizeit im Stift Börstel

Den Norden entdecken - Unterwegs mit der Evangelischen Jugend

Auch Eltern und Alleinerziehende brauchen Zeit für sich. Kinder fühlen sich wohl, wenn Gleichaltrige zum Spielen da sind. Wir schaffen hierfür ideale Rahmenbedingungen. Während die Kinder spielen, haben die Eltern Zeit, ihre eigenen Urlaubswünsche zu realisieren.

Wir sorgen für ein abwechslungsreiches Programm aus Spiele zum Kennenlernen, Gesprächsgruppen zu aktuellen Themen und biblischen Texten, gemeinsam Gottesdienst feiern, Grillabend, Lagerfeuer, Nachtwanderung, Schatzsuche im Wald, gemeinsames Kochen und Essen und weiteren sportlichen Aktivitäten. Wann immer es geht werden die Angebote für Erwachsene und Kinder aufeinander abgestimmt.

Abgelegen in den Wäldern nördlich von Berge liegt seit über 750 Jahren das Stift Börstel. Stift Börstel wurde als Zisterzienserinnenkonvent von den Oldenburger Grafen Otto I. und Johann I. 1246 in Menslage gegründet. Bis heute leben und arbeiten Kapitularinnen in den historischen Gebäuden und feiern die Gottesdienste und Andachten in durch die Jahrhunderte gehenden Kontinuität. Unsere Unterkunft - die Häuser „Swinhus“ und „Waschhaus“ - liegt mitten im Wald am Nordrand des Osnabrücker Landkreises. Die Unterbringung erfolgt in einfachen und sauberen Mehrbettzimmern nach Familien sortiert. Als Selbstversorger werden wir gemeinsam kochen und uns selbst verpfl egen sowie beim anschließenden Küchendienst, viele nette Gespräche haben. Die An- und Abreise ist jeweils selbst zu organisieren.

An Leistungen dürfen Sie erwarten: Unterkunft, Vollverpfl egung, Gepäcktransport (wenn gewünscht) im Bulli, Materialkosten und Kinderbetreuung.

Die Kosten betragen für Kinder 25,- € und für Erwachsene 50,- €.
Leitung: Pastor Achim Heldt und Diakon i. A. Philip Krieger
Albert-Schweitzer-Weg 5, 49716 Meppen
Tel.: 0 59 31 - 1 24 67 (Pfarrbüro)
Mobil: 0151 - 152 59 413 Diakon i. A. Philip Krieger