Kategorie Archive: Interessantes

Einsegnung von Rebekka Köhnen

Einsegnung von Rebekka Köhnen zur Diakonin durch Regionalbischof Klahr Regionalbischof Klahr predigte Erntedankfest zweimal in Meppen öso. Meppen. In der Bethlehemkirche in Meppen wurde das diesjährige Erntedankfest mit zwei lebendig fröhlichen Gottesdiensten gefeiert. Regionalbischof Dr. Detlef Klahr segnete am Nachmittag Rebekka Köhnen in ihren Dienst als Diakonin ein. Da die Plätze zur Einhaltung der Corona-Schutzmaßnahmen…
Mehr lesen

Pfarrer Gern und seiner frühgotischen St. Antoniuskirche

Liebe Gemeinde! In meinen Predigten erzähle ich öfter vom Pfarrer Gern und seiner frühgotischen St. Antoniuskirche auf dem Dorf. Der Pfarrer Gern ist ein guter Beobachter und ein kritischer Zeitgenosse. Er richtet seinen Blick auf die gesellschaftlichen Entwicklungen. Und in der Leitung seiner Gemeinde nimmt er kein Blatt vor den Mund. Allerdings bringt er sich…
Mehr lesen

Liebe Gemeinde

Liebe Gemeinde, mein Name ist Rebekka Köhnen. Ich bin 26 Jahre jung und komme ursprünglich aus dem schönen Nordhorn. Für mein Studium bin ich nach Nürnberg (Bayern) gezogen. Dort verbrachte ich 4 Jahre, bis mich die Heimat rief und ich nach Neuenhaus zog, um dort in der Sankt-Johannes-Kirche mein Anerkennungsjahr zu absolvieren. Nun habe ich…
Mehr lesen

Regionalbischof Klahr beauftragt Ewald Theilen als Prädikanten

öso. Ostfriesland. Emsland. Grafschaft-Bentheim. Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr hat Ewald Theilen (49) aus der Evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Haren mit dem Prädikantendienst beauftragt. „Mich freut es sehr, wenn Menschen durch das Evangelium so sehr berührt worden sind, dass sie sich in den Dienst der Verkündigung stellen. Eine solide Ausbildung und Freude am Predigen sind dabei die besten…
Mehr lesen

(KKJK) on Tour – nach Paris

Wochenendausflug für Delegierte, Interessierte und Gäste aus dem KKJK vom 10.05.-12.05.2019. Paris – Frühstück und Gottesdienst in der Nähe des Eiffelturmes, Stadterkundung und Besichtigung in Eigenregie sowie KKJK-Themen im Reisebus. Anmeldungen sind ab sofort möglich unter: www.ejeb.de Die Kosten betragen 40,00€ inkl. Frühstück. Weitere Informationen erteilt Kirchenkreisjugenddiakon Waldemar Kerstan
Mehr lesen

Einsegnung Philip Krieger

Heldt: Lieber Philip, bislang haben wir dich immer unter dem Arbeitstitel „Diakon in Ausbildung“ geführt. Das ist ja nun bald vorbei. P.K: Das stimmt. Ein langer und nicht immer leichter Weg geht nun zu Ende. Eine Zeit neuer Erkenntnisse und des Lernens in Schwalmstadt liegt nun bald hinter mir. Die Weiterbildung hat mir viel Freude bereitet und ich bin sehr froh,…
Mehr lesen

Herbstsynode – Die Topthemen 2018

Aufarbeitung von Missbrauchsfällen Das waren die Topthemen der Herbstsynode 2018. Landesbischof Ralf Meister rief zu einer intensiven Aufarbeitung von Missbrauchsfällen in der ev. Kirche auf. “Die zahlreichen Fälle sexuellen Missbrauchs in der Vergangenheit treffen beide Kirchen. Sie haben einen Vertrauensverlust herbeigeführt, dessen Ausmaß wir nicht ermessen können“, so Bischof Meister. Das 1. Verbrechen ist die sexualisierte Gewalt. Das 2. Verbrechen ist die…
Mehr lesen

Bald ist es soweit…

..und ein festliches Ereignis in der Bethlehemgemeinde steht an: die Konfirmation. Insgesamt werden 15 Jungen und Mädchen am Sonntag, dem 19.Mai, um 10.00 Uhr in der Bethlehemkirche konfirmiert. Hinter den Jugendlichen liegen Ereignisreiche 1 ½ Jahre, in denen sie zahlreiche Gottesdienste besucht und „ihre“ Gemeinde auch bei vielen Festen und Aktionen tatkräftig unterstützt haben. – Sei…
Mehr lesen

Bis zum 30. Juni läuft die Aktion….

Liebe Gemeindeglieder, noch bis zum 30. Juni läuft die Aktion „Aus 3 mach 4“ der Evangelischen Landeskirche Hannovers. Für alle Beiträge gibt sie für je 3 zugestiftete Euro 1 Euro dazu. Wenn Sie der Stiftung zum Beispiel 300 Euro überweisen und „Zustiftung“ auf dem Überweisungsträger vermerken, „bonifiziert“ die Landeskirche den Betrag mit 100 Euro.  So…
Mehr lesen

Solidaritätslauf 2019

„Das Einzige, was beständig ist, ist die Veränderung“ Seit mehr als zwei Jahrzehnten nimmt unsere Gemeinde an dem vom katholischen Hilfswerk MISEREOR veranstalteten Solidaritätslauf teil. Anfangs waren nur unsere Bethlehemgemeinde und der Gemeindeverbund St. Maria-zum-Frieden – Rühle – Fullen/Versen daran beteiligt. Seit mehreren Jahren nahmen viele Gemeinden aus dem Dekanat Mitte daran teil. Nun hat…
Mehr lesen